Popular Tags:

Änderungen in der Stader Privatschule

2. Dezember 2008 at 12:33

Mit dem Jahreswechsel erlebt die Stader Privatschule einen Wandel in vielerlei Hinsicht:

Rolf Walther, bisheriger Schulleiter und Geschäftsführer, und Dr. Roswitha Fechner-Mau, bisherige stellvertretende Schulleiterin, beenden ihre aktive berufliche Laufbahn und gehen in den Ruhestand.

Lange Zeit haben sie die Geschicke der Stader Privatschule, unterstützt durch tüchtige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, gemeinsam gelenkt. Nun kommt die Zeit, Abschied zu nehmen und den Übergang und Aufbruch zu neuen Ufern einzuleiten. Als Nachfolger in der Schulleitung werden Andreas Schraknepper als Schulleiter und Edeltraud Vogel als seine Stellvertreterin Gewähr für einen geordneten Fortgang, aber auch für die inhaltliche und methodische Weiterentwicklung der Fachoberschule Wirtschaft Sorge tragen. In der Geschäftsführung folgt Rolf Walther Doris Masurek, die auch Geschäftsführerin der Braunschweiger Oskar Kämmer Schule ist, die die Stader Privatschule nun als Tochtergesellschaft übernimmt.

Im Namen aller Schülerinnen und Schüler, aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter danken wir als übernehmende Gesellschaft den ausscheidenden Denkern und Lenkern Rolf Walther und Dr. Roswitha Fechner-Mau für ihre Arbeit für die Stader Privatschule und wünschen ihnen von Herzen einen angenehmen Übergang in den wohlverdienten Ruhestand und eine schöne Zukunft!

Stade und Braunschweig im Dezember 2008

Doris Masurek
Geschäftsführerin